Danke für die tollen Event-Aufnahmen an Alexandra Kasper!

Im Herzen von München gibt es eine neue Anlaufstelle für unaufgeregte und doch sinnliche, französischen Brautkleider: Oh Oui! Im Mai war ich beim Opening der Bridal Boutique vor Ort und möchte mit euch die tollen Eindrücke teilen. Here we go!

Alina Ott und Katharina Block holen die schönsten Looks direkt aus Paris nach München und präsentieren im neu eröffneten Shop Styles und Brands, die vorher kaum zu bekommen waren:

So gehören Laure de Sagazan, Donatelle Godart, Elise Hameau und Margot Tardits zu den ausgewählten Designern der Boutique!

Auf dem Event konnte man nicht nur ganz lässig Champagner schlürfen und nett mit Branchenkollegen plaudern (z.B. mit Julia, die ihr von Yes Wedding Day Management kennt oder Swantje von The Original Copy, die euch für allerlei Beautyfragen rund um das Brautstyling Rede und Antwort stand), sondern auch die kreativen und doch zeitlosen Brautkleider bestaunen.

Es sind feminine Schnitte mit feinen Details, die sofort ins Auge springen. Ausufernden Tüll, die ewig-gleiche Spitze und herzförmige Ausschnitte sucht man hier vergebens. Diese Boutique bietet französische Nonchalance, die unkonventionell ist, ins Auge fällt und dennoch jeder Frau an ihrem großen Tag nochmal eine Extra-Prise Anmut verleiht!

EINDRÜCKE VOM OH OUI OPENING EVENT IN MÜNCHEN

Oh Oui Bridal Boutique Muenchen Brautladen Opening 3

Oh Oui Bridal Boutique Muenchen Brautladen Opening 5

Oh Oui Bridal Boutique Muenchen Brautladen Opening 4

Oh Oui Bridal Boutique Muenchen Brautladen Opening 6

Oh Oui Bridal Boutique Muenchen Brautladen Opening 7

Oh Oui Bridal Boutique Muenchen Brautladen Opening 2

INFOBOX

Website | Oh Oui 

Photos | Alexandra Kasper

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published.